Zend - The PHP Company


Neue Version von Zend Guard für die sichere und effiziente Verteilung von PHP-Applikationen

  • Version 5.0 mit neuem GUI und vereinfachtem Lizenzmanagement
  • 30 Prozent Rabatt auf 1-Jahres-Lizenz – Aktion bis zum 31. August 2007

München, 30. Juli 2007 ---- Zend Technologies, the PHP Company, veröffentlicht eine neue Version von Zend Guard: Version 5.0 unterstützt PHP 5.2. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen ein optimiertes GUI (Graphical User Interface) und das vereinfachte Management von Lizenzen. Zend Guard schützt kommerzielle PHP-Applikationen vor Verfälschung, unautorisierter Modifizierung, nicht lizenzierter Nutzung und Weiterverbreitung. Copyright-Verletzungen und Reverse Engineering werden durch Verschleierungs- und Verschlüsselungstechnologien geschützt. So können unabhängige Softwarehersteller (ISVs) und IT-Manager mit Hilfe von Zend Guard ihre PHP-Anwendungen sicher verteilen und verwalten, während ihr Source-Code geschützt ist. ISVs profitieren von individuellen Lizenzierungsmodellen für ihre kommerziellen PHP-Applikationen und können dadurch ihren Umsatz steigern.

Rabattaktion und 30-Tage-Testversion

Noch bis zum 31. August 2007 erhalten Kunden von Zend beim Kauf einer neuen 1-Jahres-Lizenz von Zend Guard einen Rabatt von 30 Prozent. Der Preis liegt dann bei 672 Euro statt 960 Euro (jeweils ohne Mehrwertsteuer). Weitere Infos hierzu unter http://www.zend.com/de/store/software/zend_guard. Außerdem kann unter http://www.zend.com/de/downloads eine kostenlose 30-Tage-Testversion heruntergeladen werden.

Die wichtigsten neuen Merkmale von Zend Guard:

  • Neues User Interface für verbesserte Verwaltung und Kontrolle, basierend auf der Eclipse-RCP-Technologie – damit können Entwickler effizienter und transparenter decodieren, während die Performance der Applikation optimal bleibt
  • Vereinfachtes Lizenzmanagement – separate Private-Key-Kontrolle und angepasste Lizenzinformationen
  • Unterstützung von Platzhaltern bei Ausschlussliste
  • Variablenunterstützung für einfache Beschreibungen von Dateipfaden
  • Verschlüsselter File-Lock-Mechanismus zur Verhinderung externer Änderungen
  • Möglichkeit, Zeilennummern zu entfernen
  • Zentrale Parameterdatei für Einstellungen und Verschlüsselung

Zend Guard besteht aus zwei Modulen, die gemeinsam einen wirksamen Schutz von PHP-Anwendungen gewährleisten:

  • Zend Guard’s Encoder:
    Mit Zend Guard kann eine unbegrenzte Anzahl von PHP-Applikationen verteilt und Webseiten mit PHP entwickelt werden, ohne das geistige Eigentum freizugeben. Das Organisationsmodul des Zend Optimizer bietet erhöhte Sicherheit vor Reverse Engineering und verbessert die Leistungsgeschwindigkeit. Zend Guard kompiliert PHP-Source-Code und verschlüsselt ihn in eine Zend-Intermediate-Code-Datei. Endanwender können ihre Applikationen mit dem Zend Optimizer ausführen. Weitere Informationen zum kostenlosen Zend Optimizer: http://www.zend.com/de/products/zend_optimizer.
  • Zend Guard’s License Manager:
    Mit dem License Manager von Zend Guard können ISVs die kommerzielle Verbreitung ihrer PHP-Anwendungen verwalten, indem sie Lizenzcodes und Tagdateien generieren, die wiederum die Eingabe eines bestimmten Lizenzcodes erfordern. Auf diese Weise lassen sich individuelle Lizenzierungsmodelle umsetzen, ohne dass der Quellcode der betreffenden Anwendung verändert werden muss. Durch die flexible Lizenzierung ihrer PHP-Anwendungen können Softwareanbieter ihre Marktdurchdringung erhöhen, die Kundenbindung steigern, Kundenkontakte intensivieren und damit höhere Umsätze und eine bessere Rentabilität erzielen.

Weitere Informationen zu Zend Guard erhalten Interessenten unter http://www.zend.com/de/products/zend_guard.

circa 3.400 Zeichen mit Leerzeichen

Diesen Text können Sie von http://www.haffapartner.de herunterladen.


Zend Technologies – The PHP Company – ist führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Entwicklung, Implementierung und Verwaltung unternehmenskritischer PHP-Anwendungen. PHP wird von über 20 Millionen Websites weltweit eingesetzt und wurde schnell zur beliebtesten Sprache für die Entwicklung dynamischer Webanwendungen. Die Produktfamilie von Zend ist bei 15.000 Unternehmen weltweit im Einsatz und bietet eine umfassende Plattform, die den kompletten Lebenszyklus von PHP-Anwendungen unterstützt. Zend hat seinen Hauptsitz in Cupertino im US-Bundesstaat Kalifornien. In Deutschland ist Zend mit zwei Niederlassungen in München und Stuttgart vertreten. Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.zend.de.

Zend, Zend Technologies, Zend.com, Zend Core, Zend Studio and Zend Platform and/or the logos and icons associated with each of these names are trademarks of Zend Technologies, Inc. and may be registered in certain jurisdictions. All other trademarks are the property of their respective owners.


Weitere Informationen:

Zend Technologies GmbH
Jürgen Langner, International Marketing Director
Bayerstraße 83
D-80335 München
Fon +49 (0)89 516199-14
Fax +49 (0)89 516199-20
Juergen.Langner@zend.com
http://www.zend.de

Dr. Haffa & Partner Public Relations GmbH
Eva Bodenmüller
Burgauerstraße 117
D-81929 München
Fon +49 (0)89 993191-0
Fax +49 (0)89 993191-99
zend@haffapartner.de
http://www.haffapartner.de