Zend - The PHP Company


Zend Technologies stellt neues Vertragsmodell "Unlimited" für Unternehmen, die PHP einsetzen, vor; erste große Enterprise-Kunden in den USA und Europa haben unterzeichnet

Zends neues Vertragsmodell löst traditionelle Lizenzmodelle für Unternehmen mit “All-you-can-eat”-Verträgen für PHP-Lösungen, die on-premise oder in der Cloud betrieben werden, ab. Das Vertragsvolumen beginnt ab  50 000 €

CUPERTINO, Kalifornien – 29. Juli 2010 – Zend Technologies, the PHP Company, stellte heute einen einfacheren und sichereren Weg für IT-Unternehmen vor, um Zends Lösungen zur Entwicklung und Verwaltung von business-kritischen PHP-Applikationen on-premise oder in der Cloud zu erwerben und einzusetzen. Das neue Vertragsmodell „Unlimited“ ist eine Reaktion auf die wachsende Nachfrage des Marktes nach flexibleren, zuverlässigeren und kostengünstigeren Applikationsinfrastrukturen und bietet eine unbegrenzte Anzahl an Software-Lizenzen und Support-Leistungen von Zend zu einem niedrigen Jahresbeitrag beginnend bei 50 000 €.

Seit sich PHP als Plattform für Web-Applikationen etabliert hat, setzen IT-Unternehmen ein Höchstmaß an Produktivität, Zuverlässigkeit und Performance voraus unter Beibehaltung der Kostenvorteile von PHP. Der verstärkte Einsatz von Cloud Computing ist ein weiterer Faktor für IT Manager, solche Lizenzmodelle zu bevorzugen, mit denen sie ihre Budgets kontrollieren können und gleichzeitig die Vorteile der Cloud ernten können. Mit Zend Unlimited können IT-Unternehmen zusätzliche Server-Instanzen nach Bedarf nutzen, ohne sich um den Erwerb zusätzlicher Lizenzen kümmern zu müssen.

Das neue Vertragsmodell “Unlimited” umfasst Zends Lösungen für die Entwicklung, den Betrieb und die Verwaltung von PHP Web-Applikationen:

   Zend Server – PHP Web Application Server der Enterprise-Klasse

   Zend Server Cluster Manager – Verwaltung von PHP-Applikationen in einer Multi-Server-Umgebung

   Zend Studio –die führende PHP IDE für professionelle Entwicklung

   Techniksupport – bis zu 24x7x365 Telefonsupport, PHP Stack Updates und Security Hot Fixes

Dieses Angebot ist eine Reaktion auf Zends Rekordumsatz im Jahr 2009, der zu einem großen Prozentsatz auf neue Enterprise-Kunden zurückzuführen war.

Unter den ersten Kunden, die die Vorteile von Zend Unlimited nutzen, ist UBM TechWeb, ein führendes globales Business Media Unternehmen, das Marken wie InformationWeek, Dr. Dobbs und Web 2.0 besitzt. “Zend Unlimited hat es wesentlich einfacher gemacht, die Software und den Support zu kaufen, die wir für die gesamte IT-Organisation benötigen”, sagte David Michael, CIO. “Indem wir alle unsere PHP-basierten Websites auf Zend Server umgezogen haben, können wie nun Fehler und Slowdowns überwachen und dann mit Code Tracing schnell die Ursache analysieren und den Fehler beheben.”

UBM TechWeb, ein Geschäftsbereich von dem globalen Medienunternehmen UBM, migriert zur Zeit mehr als 60 Webseiten, die von Millionen von Lesern besucht werden, von einer eigenen Java-basierten Plattform zu PHP und Zends Lösungen. Ihre Entwickler nutzen Zend Framework, um Webseiten zu kreieren und zu refaktorisieren, Zend Studio als PHP IDE und Zend Server als Web Application Server.

Auch große Europäische Unternehmen begrüßen das neue Lizenzmodell wie der Italienische Automobilhersteller Fiat Group Automobiles. „Zend gibt uns die flexibelste, leistungsfähigste und kostengünstigste PHP-Plattform für Deploy und Verwaltung von Applikationen”, sagte Daniele Paolo Vigna von Dealer Network and Internet Services bei Fiat Group Automobiles. “Das Zend Unlimited Vertragsmodell erlaubt es uns, unsere Entwicklungs- und Produktionsumgebung zu standardisieren und rationalisieren durch dein Einsatz von Standard-Werkzeugen.“