Zend - The PHP Company


Zend gibt generelle Verfügbarkeit von Zend Framework 2 bekannt

Neue Version des weltweit führenden Webapplikations-Frameworks bietet branchenführende Module zur Entwicklung von innovativen Webapplikationen

Cupertino, Kalif. – 6. September 2012 – Zend, die PHP Company, gab heute die Veröffentlichung der Version 2 von Zend Framework, dem führenden PHP-Applikations-Framework, bekannt. Zend Framework besteht als eines der weltweit erfolgreichsten Open Source Projekte fort und bietet wiederverwendbaren Code und Best Practices, mit denen Entwickler moderne, hoch-performante Webapplikationen erstellen können. Das Framework wird bereits bei Tausenden von Unternehmen, wie Cisco WebEx, BNP Paribas, BBC, CaringBridge, Allied Beverage, Shaklee und vielen anderen, eingesetzt.

Ein Community-Ansatz
Das Herz von Zend Framework ist seine lebendige und aktive Basis von Mitwirkenden und Nutzern. Mit kürzlichen Änderungen der Lizenz und durch den Umzug des Projekts zum beliebten Open Source Collaboration-Service GitHub stiegen die Beiträge zu Zend Framework weiter an, mit mehr als 600 Entwicklern, die an dieser Version mitwirkten. Community-Mitglieder steuerten über 13.000 Commits bei, einschließlich einer Reihe von Features, wie z. B. der ModuleManager und Sicherheits-Tools.

Modern, flexibel und erwachsen
„Als wir Zend Framework 2 planten, war unser größtes Plus die Menge an Feedback, das wir zum ungemein erfolgreichen Zend Framework 1 erhalten hatten“, sagte Zeev Suraski, Zend CTO. „Wir haben viel gelernt – sowohl von dem, was wir richtig gemacht hatten und von dem, was wir besser hätten machen können. Das Ergebnis ist ein modernes, flexibles Framework, das auf dem soliden Fundament eines der erfolgreichsten PHP-Projekte aufbaut und die neuesten Weiterentwicklungen in PHP nutzt.”

„Wir haben den Kern des Zend Frameworks vollständig umgeschrieben, um den Prozess der Strukturierung für verschiedene Workflows zu vereinfachen,” sagte Matthew Weier O'Phinney, Zend Framework Projektleiter. „Nun können Unternehmen Funktionalitäten nahtlos zwischen verschiedenen Applikationen und Seiten mittels ZF2’s modularen Bausteinen wiederverwenden. Wir haben außerdem wichtige neue Sicherheits-Features hinzugefügt. Schließlich und am wichtigsten, entwickelt und verbessert unsere Community ZF2 auch weiterhin und macht das in Unternehmen am häufigsten anzutreffende PHP-Framework noch besser.”

Verbesserte Modularität und Workflow
Zend Framework 2 wurde von Grund auf mit Blick auf Modularität erstellt. Der neue ModuleManager bietet einen Weg, ein Modul einmal zu schreiben und es in jeder Zend Framework Applikation wiederzuverwenden – einfach, in dem man das Modul in den Projektbaum zieht. Zusätzlich bieten neue Komponenten, wie z. B. der ServiceManager und EventManager, eine Grundlage für die Erstellung flexibler, konfigurierbarer Workflow-Applikationen, die bestimmte Geschäftsbedürfnisse auslösen und auf sie reagieren können. Dieses ereignisorientierte und modulare Design macht die Entwicklung und Erweiterung von Zend Framework 2 Applikationen einfacher und schneller und ermöglicht es Entwicklern, Projekte schneller auszuliefern.

Neue Generation der Sicherheit
Da Unternehmens-IT-Systeme immer komplexeren Angriffen gegenüberstehen, ist es äußerst wichtig, Angriffen zuvorzukommen, bevor sie passieren. Zend Framework 2 bietet die Tools, um dieses Ziel zu erreichen: modernste Kryptographie, die auf den Schutz sensibler Daten abzielt, einschließlich Passwörtern; standardmäßige Verifizierung des SSL-Zertifikats im HTTP-Client, um Janusangriffen vorzubeugen sowie eine Vielzahl von Maßnahmen zur Verhinderung verschiedenster Angriffsvektoren auf XML-Dokumente. Schlussendlich bietet eine neue Escape-Komponente einen “Best-in-Breed”-Ansatz für kontextspezifische Escape-Mechanismen, die darauf abzielt, bösartige Weiterleitungen und das Einschleusen von fremdem Code zu verhindern.

Integriert in Zend Server
Zend Framework ist auch als eine integrierte Komponente in Zend Server erhältlich, dem führenden Applikationsserver für geschäftskritische PHP-Anwendungen. In gemeinsamer Nutzung mit Zend Server hat sich Zend Framework beim Betrieb von Geschäftsapplikationen mit hohen Zugriffszahlen in einigen der größten Unternehmen der Welt bewährt, einschließlich BNP Paribas, einer der weltgrößten Banken.

Zend Server ist der einzige für die Unterstützung von Zend Framework Applikationen entwickelte Applikationsserver, der die Skalierbarkeit der Laufzeitumgebung, die Applikationsüberwachung, Problembehandlung und die Fehlertoleranz bietet, die für eine Unternehmensumgebung notwendig sind. Zend Server beinhaltet außerdem die vollständige Unterstützung nicht nur für den Open Source PHP Kern-Stack, sondern auch für Zend Framework. Erfahren Sie mehr über Zend Server auf http://www.zend.com/de/server.

Wo findet man Zend Framework 2
Ab heute können Nutzer Zend Framework 2 von der Zend Framework Website auf http://framework.zend.com herunterladen. Zusätzlich können Entwickler vollen Zugriff auf alle Features von Zend Server mit Zend Framework 2 in der Zend Developer Cloud, einer kostenlosen, cloudbasierten Entwicklungsumgebung, erhalten. Die Zend Developer Cloud kann auf http://phpcloud.com/develop getestet werden.

Wo kann man mehr über Zend Framework 2 erfahren
Die PHP 2012 Konferenz (ZendCon) vom 21. – 25. Oktober in Santa Clara bietet eine der besten Gelegenheiten, an einem tiefgehenden Zend Framework Training teilzunehmen. Die ZendCon beinhaltet einen mehrtägigen Track mit 15 tiefer gehenden Sessions und Tutorials zu Zend Framework. Zu den Themen gehören Zend Framework 2 Module, der neue Router, Internationalisierung, Formulare, die Erstellung von ZF2 Applikationen, Mobile, Design Pattern und mehr. Weitere Informationen finden Sie auf http://zendcon.com/sessions/?tid=2622.

Zusätzlich bietet Zend bereits ZF 2 Online-Trainings auf http://www.zend.com/de/training an.

Um mehr über Zend Framework 2 und die ersten Schritte damit zu erfahren, können Entwickler an einem kostenlosen Webinar von Matthew Weier O'Phinney, Projektleiter, am 12. September 2012 um 18:00 Uhr teilnehmen. Zur Anmeldung gehen Sie bitte zu http://www.zend.com/de/company/news/event/1113_webinar-erste-schritte-mit-zf2.


Über Zend Technologies
Zend arbeitet mit Unternehmen zusammen, um moderne Applikationen schnell über Mobile und die Cloud hinweg zu liefern. Gegründet 1999, half Zend beim Aufbau von PHP mit, mit dem heute mehr als ein Drittel aller Webseiten weltweit betrieben werden. Heute ist Zend der führende Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Entwicklung, das Deployment und die Verwaltung von geschäftskritischen Anwendungen in PHP. Zend’s preisgekrönte PHP-Lösungen, wie Zend Server und Zend Studio, werden bei mehr als 40.000 Unternehmen deployt, wie z. B. NYSE Euronext, BNP Paribas, Bell Helicopter, France Telecom und andere führende Marken weltweit. Erfahren Sie mehr auf unserer Website http://www.zend.com.

Media-Kontakt
Sammy Totah oder Lisa Wilson
BOCA Communications
+1-415-378-7718
zend@bocacommunications.com