Zend - The PHP Company


 

DE ZF1 webinar recordings page banner




Wie man PHP Mobile Applications mit Zend Framework entwickelt (Englisch)

Zend Framework beinhaltet die Komponente Zend_Http_UserAgent, mit der mobile Endgeräte erkannt werden können. Damit können ganz leicht Webapplikationen für multiple mobile Plattformen erstellt werden. Sehen Sie, wie man mit Zend_Http_UserAgent in Zend Framework 1.12 eine einfache Webapplikation erstellt.
 
Sprecher –  Enrico Zimuel (35 Min) 15. Mai 2012
 
Präsentations-Folien (Englisch)
Bitte beachten Sie, dass während der Einleitung für 1,5 Minuten nur Ton verfügbar ist, kein Bild.





Unit Testing von Zend Framework Apps (Englisch)

Zend Framework bietet hervorragende Techniken für das Testen von Applikationen, um Qualitätssicherungs-Prozesse zu straffen und Wartungskosten zu reduzieren. In diesem Webinar geht PHPBenelux Mitbegründer Michelangelo van Dam einen Schritt weiter, mit dem Testen von Services, Work Flows und Performance. Sie möchten die Qualitätslatte höher legen? Nehmen Sie diese Session als kleinen Schubser, Ihre Zend Framework Projekte zu verbessern.
 
Sprecher –  Michelangelo van Dam (56 Min) 9. Februar 2012
 
   Präsentations-Folien (Englisch)





Dependency Injection - Container und Frameworks in PHP (Englisch)

Erfahren Sie in dieser Session mehr darüber, was Dependency Injection (DI) ist, eine kurze Historie zu DI, die drei Hauptarten von Injection, DI’s Beschränkungen in PHP und wie man sie überwindet. Außerdem schauen wir uns an, wie Ihr Code von DI profitieren kann. Zu guter Letzt werfen wir einen Blick auf die bekannteren DI Lösungen in PHP.
 
Sprecher –  Ralph Schindler (116 Min) 13. Dezember 2011
 






Wie man Cloud Infrastrukturen mit Zend Framework verwaltet (Englisch)

Um APIs zur Verwaltung und zum Deployment von Cloud Infrastukturen auf eine durchgängige, einfache und Anbieter-unabhängige Art und Weise zu nutzen, hat das ZF Team eine neue Komponente entwickelt: ZendCloudInfrastructure. Sehen Sie eine Demonstration der Möglichkeiten dieser neuen Komponente, indem wir verschiedene Anbieter-Dienste nutzen, wie Amazon's EC2, Rackspace und GoGrid.
 
Sprecher –  Enrico Zimuel (44 Min) 24. November 2011
 
Präsentations-Folien (Englisch)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Zend Framework Filter - Der beste Freund des "Sicherheitsmannes" (Englisch)

Der Zend Framework Filter ist eines der mächtigsten Werkzeuge in Ihrem Security-Arsenal, wenn es um die Erstellung von sicherem und qualitativ hochwertigem Code in Ihren Zend Framework Projekten geht. ZF verfügt über einen Standard-Satz an Filtern, der die meisten Ihrer täglichen Anforderungen bewältigen kann. Anspruchsvollere Projekte können jedoch komplexere Filter-Szenarien erfordern. In diesem Fall kann die Erstellung Ihres eigenen Zend Framework Filters die Antwort sein. Dieses Webinar behandelt die Konzepte hinter einem Filter, beschreibt und demonstriert einige der integrierten Filter in Zend Framework 1.11 und führt Sie dann durch die Erstellung Ihres eigenen Filters mit der HTML Purifier Library.
 
Sprecher –  Aaron Saray, Kevin Schroeder (41 Min) 20. Juli 2011
 
Präsentations-Folien (Englisch)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Wie man schnelle, dynamische ACLs in Zend Framework erstellt (Englisch)

Zend Framework's Access Control Layer System ist einfach und überschaubar. Wenn aber die Regeln in Größe und Komplexität wachsen, leiden Wartung und Performance. Die Lösung: ein dynamisches, Reflexions-basiertes ACL System, mit eingebautem Caching. Hört sich kompliziert an? Keine Sorge, es ist einfach aufzusetzen und noch einfacher zu verwalten. Sehen Sie in diesem Webinar, wie es geht!
 
Sprecher –  Wim Godden, Cu.be Solutions (60 Min) 15. Juni 2011
 
Präsentations-Folien (Englisch)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Einführung in OOP für IBM i Entwickler (Englisch)

Diese Präsentation baut auf Grundwissen auf und beginnt mit der Erkundung des sehr mächtigen Object Oriented Modells von PHP. Grundlegende Object Oriented Konzepte werden anhand praktischer Beispiele besprochen. Die Session arbeitet mit der praxisbezogenen Implementierung einer Open Source Klasse, die von einem öffentlichen Forum stammt und auf IBM i geladen wurde. Eine großartige Session, die jegliche Bedenken darüber zerstreuen wird, wie man das optionale OO Model von PHP in einen IBM i Shop implementiert!

Diese Session ist eine tolle Grundlage für jeden, der Zend Framework untersuchen möchte und geringe bis gar keine Erfahrung mit OOP hat.
 
Sprecher –  Mike Pavlak (65 Min) 1. Juni 2011
 
Präsentations-Folien (Englisch)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Wie man Doctrine2 ODM mit Zend Framework nutzt (Englisch)

Doctrine 2 bringt eine neue Welt der Möglichkeiten für die Anwendungsentwicklung mit sich - einen ORM für No-SQL Datenbanken. Genannt der Object-Document-Mapper, bietet die MongoDB Extension für Doctrine2 ein spannendes neues Interface für die Arbeit mit Anwendungs-Datensätzen in einer PHP Applikation - und die Integration mit Zend Framework ist ein Klacks!

In diesem Webinar erkunden wir den ODM, und wie Sie Ihre erste Zend Framework und Doctrine2 ODM Applikation zum Laufen bringen.
 
Sprecher – Kevin Schroeder und Ryan Mauger  (45 Min) 26. Mai 2011
 
   





Ihren XING-Kontakten zeigen  
So baut man eine unternehmensfähige Single Sign On Plattform in PHP (Englisch)

PHP wird in Unternehmens-Umgebungen immer mehr zu Thema, und somit wächst die Notwendigkeit, Applikationen miteinander zu verbinden. Üblicherweise möchte man Single Sign On für einen großen Teil der Applikationen, Senkung der Betriebskosten und Erhöhung des Nutzerkomforts. In dieser Session erstellt Ivo Jansch eine SSO Umgebung mit Tools wie SimpleSamIPHP und Zend Framework. Außerdem wirft er einen Blick auf beliebte Technologien wie OpenID und OAuth.
 
Sprecher –  Kevin Schroeder & Ivo Jansch, CEO Egeniq (56 Min) 31. März 2011
 
   Präsentations-Folien (Englisch) (20 MB)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Wie man Zend Framework in den Griff bekommt (Englisch)

Zend Framework kann für einen Außenstehenden wie ein gigantisches Untier wirken. Herauszufinden, wo man anfangen soll, und die Grundprinzipien zu verstehen kann Framework-Neulingen echte Kopfschmerzen machen und eine zeitraubende Angelegenheit sein.

In dieser Session wird Ryan Mauger, Chefentwickler für Lupimedia, diesen Lernprozess herunter brechen - mit einigen simplen Grundsätzen, damit Sie wissen, worauf Sie achten müssen und damit Sie es leichter haben, aus eigener Kraft weiter zu machen.
 
Sprecher –  Kevin Schroeder & Ryan Mauger (56 Min) 10. März 2011
 
  





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Dein erstes Zend Framework Projekt auf IBM i (Englisch)

Zend Framework (ZF) bietet eine kostenlose, mächtige Struktur für PHP Applikationen auf IBM i. Entwickler lieben die Flexibilität von ZF, aber dank dieser Flexibilität wissen Leute, die ZF zum ersten Mal nutzen, manchmal nicht, wo sie anfangen sollen. Glücklicherweise ist es gar nicht so schwierig, wenn man erst einmal gesehen hat, wie es geht.

Dieses Webinar beinhaltet:
* Wie man ZF herunterlädt oder auf dem IBM i findet
* Wie man die ZF Verzeichnisstruktur automatisch generiert
* Wie man die Applikation für den Zugang zu db2 konfiguriert und Datenbank-Ergebnisse anzeigt
 
Sprecher –  Mike Pavlak und Alan Seiden (60 Min) 9. März 2011
 
   Präsentations-Folien (Englisch)





Ihren XING-Kontakten zeigen  
Mit PHP 5.3 Namespaces zu Ruhm und Erfolg (Englisch)

PHP 5.3 brachte das Namespaces Konzept in die PHP Sprache. Trotz der (kontinuierlichen) Randdiskussionen über den Namespace Separator, wird das Feature immer mehr akzeptiert.
In diesem Webinar wirft Matthew Weier O'Phinney einen Blick auf die Grundlagen der Nutzung von Namespaces, einige Strategien, wie Sie ihren Code so organisieren, dass Sie Namespace effizient nutzen können, sowie einige Tipps und Tricks für den gemeinsamen Einsatz von Namespace- und Nicht-Namespace Code.
 
Sprecher –  Matthew Weier O'Phinney, 02. März 2011
 
   Präsentations-Folien (Englisch)



Unit Testing seit Zend Framework 1.8 (Englisch)

Zend Framework 1.8 hat die Art und Weise, wie Sie Ihre Webanwendungen testen können, durch exzellente Techniken zur Straffung Ihrer Qualitätssicherungs-Prozesse und Reduzierung Ihrer Wartungs-Kosten verbessert und vereinfacht.
Begleiten Sie Michelangelo van Dam, professioneller PHP Web Application Entwickler und Consultant sowie Mitbegründer der PHP User Group PHPBenelux, bei seiner eingehenden Präsentation über die neuen Unit Testing Features und sehen Sie Beispiele, wie Sie Ihre Applikation auf verschiedenen Ebenen testen können, wie Datenbank-Tabellen, Web Services, Library Komponenten und Controllers.
 
Moderatoren –  Michelangelo van Dam & Kevin Schroeder (62 Min) 19. Januar 2011
 
  



Zend Framework v1 + Doctrine v2 (Englisch)

Zend Framework (Version 1) ist ein unternehmensfähiges, Full-Stack MVC Framework und Komponenten-Bibliothek. Doctrine (Version 2) ist ein unternehmensfähiges ORM (Object-Relational Mapping) Framework für PHP 5.3.
In diesem Webinar zeigen die ZF und Doctrine Teams gemeinsam, wie man diese beiden Frameworks am besten zusammenbringt und eine ZF-gestützte MVC Applikation erstellt, bei der das "M" auf Doctrine2 basiert. Kenntnisse der PHP 5.3 Features sind empfohlen.
 
Moderatoren –  Ralph Schindler, Jonathan Wage und Guilherme Blanco (87 Min) 15. Dezember 2010
 
  
Präsentations-Folien (Englisch)



Suchen im Magento-Shop - besser mit Zend_Search_Lucene

Die Suche im Magento-Shop ist an sich kein Problem, sofern man sich auf die Produktseiten beschränkt. Allerdings wird Magento häufig nicht nur für Produkt- und Kategorieseiten, sondern auch für statische Inhaltsseiten verwendet. Hier kommt man dann mit der auf MySQL-Like basierenden Magento-Suche nicht mehr weiter. Sie kennen das Problem und hätten gern eine Lösung dafür? Erfahren Sie in diesem Gemeinschafts-Webinar von Zend und NetResearch alles Wissenswerte über das Open Source Such-Modul Zend_Search_Lucene, mit dem eine erweiterte Suche auch über die statischen Inhalte möglich wird.

Moderator - Stephan Hoyer, Magento Agentur Netresearch

     Präsentations-Folien 



Kundenstimmen: concrete5 über die Erstellung einer Applikation der Enterprise-Klasse mit Zend Framework (Englisch)

concrete5 ist ein Open Source Content Management System (CMS), das in PHP auf Zend Framework gebaut wurde. Sehen Sie in diesem Webinar wie es der Einsatz von Zend Framework concrete5 ermöglichte, wirkliche Probleme für eine große und unterschiedliche Kundenbasis zu lösen. Andrew Embler, CTO von concrete5, verrät, wie sie Zend Framework’s Struktur und Tools dazu nutzten, ein unternehmensfähiges CMS zu erstellen.

Moderatoren - Andrew Embler, Joshua Solomin (37 min)

     Präsentations-Folien (englisch) 



Erstellung einer Flex-basierten CRUD Applikation mit Zend Framework (Englisch)

Sehen Sie, wie nahtlos man Flex und PHP mit Zend Framework integrieren kann.
Erfahren Sie, wie man eine einfache Applikation erstellt, mit der Sie PHP Methoden direkt von Ihrer Flex Applikation abrufen können lernen sie Wege kennen, die Verbindung zwischen den beiden Sprachen zu testen und zu optimieren. Sie werden außerdem die mächtigen Features sehen, die Flex zu einem PHP Backend hinzufügen kann.

Moderator - Kevin Schroeder

    
Präsentations-Folien (englisch) 



Zend Framework Applikationen testen - aber richtig!

Das Testen von Zend Framework MVC Applikationen wird oft als “schwarze Kunst” angesehen – aber das muss nicht sein. In diesem Webinar betrachten wir, was getestet werden sollte, wie das geschehen sollte, einige übliche Test-Muster und Dinge, mit denen Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben könnten. Zu Beginn der Session befassen wir uns mit einigen PHPUnit Grundlagen, um die Entwickler unter uns, die Test-Neulinge sind, auf den neuesten Stand zu bringen.

Moderator - Jan Burkl

     Präsentations-Folien 



PHP Web Services: Warum Sie das interessieren sollte (Englisch)

Web Services sind zu einer gängigen Methode zur Integration von Applikationen geworden. Allerdings erfordert die Erstellung von zuverlässigen, sicheren high-performance Web Services ein gutes Verständnis von SOA Best Practices.

In diesem Webinar von WSO2 und Zend:
  • verstehen Sie Entwicklungs-Best Practices für Web Services
  • erfahren Sie mehr über Web Service Mythen und Fallstricke
  • lernen Sie wichtige PHP Web Services Extensions kennen
  • sehen Sie ein Demo über die Erstellung von Web Servcies sowohl mit Zend Framework als auch WSO2 Web Services Framework für PHP.

  • Moderator – Samisa Abeysinghe
     
        



Sichere Applikationsentwicklung mit dem Zend Framework (Englisch)

Immer mehr Entwickler nutzen das Zend Framework für neue PHP Applikationsentwicklungs-Projekte. Dies verändert die Art, wie Applikationen entwickelt werden, weil immer mehr Framework-Komponenten und immer weniger PHP Kernfunktionen genutzt werden. Deshalb werden neue Richtlinien für sicheres Programmieren benötigt.

Moderator –  Stefan Esser

 
     Präsentations-Folien (englisch) 



Jenseits von var_dump(): Debuggen im Zend Framework

Debuggen Sie Ihren Code mit „var_dump($stuff); die();“? Diese Methode, passenderweise als „Poor Man’s Debugger“ bezeichnet, ist eine günstige, einfache und schnelle Variante des Debuggens – die es schon so lange gibt wie PHP selbst. Heutzutage spricht einiges dafür, dass es bessere Techniken und Best Practices zum Debuggen von kompletten MVC Applikationen, aber auch von einfachen Skripten, gibt. Mit kleinen Investitionen in einige weit bekannte Tools, kann man sich eine Debug-Umgebung schaffen, die einen riesigen Wert und Nutzen hat.
In diesem Webinar werden wir einige Werkzeuge betrachten, die wir als sehr nützlich bezeichnen, wenn es um das Debuggen von ZF Applikationen geht: Firebug Integration in ZF, die Scienta ZF Toolbar und Zend_Debug. Zusätzlich schauen wir uns einige Best Practices für Zend Studio an, um ZF MVC Applikationen zu debuggen.

Moderator –  Jan Burkl

 
     Präsentations-Folien 



Was ist neu in Zend Framework 1.10?

Zend Framework 1.10 beinhaltet eine Menge neuer Features, ebenso eine komplett neu gestaltete Online Dokumentation. In diesem Webinar wird Jan Burkl, Pre-Sales Engineer bei Zend Technologies, eine Übersicht der neuen Features geben, das neue Online Dokumentationssystem diskutieren und erklären wie es aufgebaut wurde.

Moderator - Jan Burkl

     Präsentations-Folien 



Zend Framework I18n Übersetzung (Englisch)

Zend Framework ist mit einem vollständigen I18n Kern ausgestattet. In diesem ersten Webinar über den I18n Kern, lernen Sie die Basics von I18n.

Dieses Webinar betrachtet die Details der Übersetzung, beschreibt die Unterschiede zwischen den verfügbaren Adaptern und schaut, wie man Übersetzungen aufsetzt. Sie lernen den Einsatz der Übersetzung innerhalb der Ansicht oder eines Controllers und arbeiten mit Pluralen.

Moderator - Thomas Weidner

      Präsentations-Folien (englisch)



Einsatz von Zend_Form Decorators (Englisch)

Zend_Form bietet ein starkes Management von Filtern und Validierungs-Ketten sowie die Möglichkeit, die Eingabemaske und ihre Elemente zu rendern. Das Rendern erfolgt über ein flexibles Decoration System, dessen Verständnis häufig einige Zeit in Anspruch nimmt.

In diesem Webinar sehen Sie, wie Sie Decorators schreiben und bestehende Decorators dazu nutzen können, komplexe Markups der Eingabemasken zu rendern.
 
Moderator – Matthew O’Phinney




Namespaces in freier Wildbahn mit PHP 5.3 (Englisch)

Wenn Sie PHP Komponenten nutzen, die von anderen stammen oder wenn Sie Komponenten erstellen, die von anderen genutzt werden, sollten Sie dieses technische Webinar über Namespaces in PHP 5.3 nicht missen.

Stas Malyshev, einer der wichtigsten Mitwirkenden an PHP, und Michael Spector von Zend's R&D Team haben sich zusammengetan, um zu zeigen, was Namespaces sind und wie sie am Besten nutzt.

      Präsentations-Folien (englisch)



Wie man Zend_Navigator richtig einsetzt (Englisch)

Mit Zend Framework 1.8.0 wurde Zend_Navigation eingeführt. Komplett von Community-Mitgliedern entwickelt, bietet es ein starkes API für das Management von Website-Linkbäumen sowie eine Vielzahl von Ansichtshilfen für die Erstellung von Menüs, Breadcrumbs, Links und Sitemaps. Über die Integration mit Zend Frameworks Rewrite Router und ACL System erhalten Sie eine detailgenaue Kontrolle über die Linkgenerierung, einschließlich der Auswahl, welche Links zu erwidern sind, abhängig vom aktuellen User. Entdecken Sie die Features von Zend_Navigation!

      Präsentations-Folien (englisch)



Wie man Amazon Web Services mit Zend Framework zähmt (Englisch)

Eines der aufregendsten Features in ZF 1.8 ist der Support von Amazon's EC2 und S3 Services. EC2 kann den Deploy eines Applikations- oder Site-Schwergewichts erheblich vereinfachen, während S3 praktisch unbegrenzten Online-Storage bietet. Wil Sinclair, Cloud Strategist bei Zend Technologies, demonstriert, wie die neuen EC2 und S3 Services in Zend Framework genutzt werden können, PHP mit einer Applikation zum Management von Dateien und Server Instances in die Cloud zu bringen.

Präsentations-Folien (englisch)



Zend_Tool/Einrichten der Kommandozeile (Englisch)

Mit dem Release von Zend Framework 1.8 kommt Zend_Tool: das langerwartete RAD Tool für ZF. Mit Zend_Tool können Entwickler die Entwicklung ihrer Projekte durch die Generierung der ersten Projektstruktur, Controller, Module, Aktionen, Ansichten usw. mit dem eingebauten CLI Client kickstarten. Zusätzlich zum hervorragenden Feature-Set kann die Komponente erweitert werden, um Entwickler-spezifisches Tooling und RAD Erfordernisse zu erleichtern. In diesem Webinar machen wir eine kurze Tour durch das starke Feature-Set von Zend_Tool.

      Präsentations-Folien (englisch)



Schnell "Rich" werden: Ajax-basierte RIAs mit Zend Framework und Appcelerator bauen (Englisch)

Eine der unsympathischeren Herausforderungen beim Bau von Rich Internet Applications ist die erschlagende Menge von JavaScript, die notwendig ist, um wirklich fesselnde Usererfahrungen zu kreieren. Durch die Nutzung der Nachrichten-orientierten Architektur von Appcelerator mit Zend Framework können Sie Rich Internet Applications mit 90% weniger Code erstellen. Sie erhalten einen Überblick über die Open Source Appcelerator Plattform und sehen, wie eine Beispielapplikation mit Appcelerator und Zend Framework konstruiert wird.

Moderatoren - Matthew Quinlan & Martin Robinson, Appcelerator

      Präsentations-Folien (englisch)



Rich UIs und einfaches AJAX mit Dojo und Zend Framework (Englisch)

Im Frühjahr 2008 gind Zend Framework Team eine Partnerschaft mit dem Dojo Toolkit ein, um hervorragende Unterstützung für Rich Internet Applications zu bieten. Das 1.6.0 Release von Zend Framework zeigt die ersten Schritte dieser Partnerschaft: Zend Framework versendet nun die Dojo Toolkit Verteilung und bietet mehrere Komponenten zur Nutzung von Dojo's Widget Layer, einer JSON-RPC Server Implementierung, Unterstützung für die Erstellung von dojo.data Envelopes für XmlHttpRequest Ladungen und eine Ansichtshilfe für das Aufsetzen der Dojo Umgebung für Ihre Applikation.

In diesem Webinar erkunden Sie einige dieser Funktionalitäten und erfahren, wie Sie Zend Framework und Dojo dazu nutzen können, schöne User Interfaces mit nativen Fernsteuerungs-Möglichkeiten zu erstellen.

Moderator - Matthew Weier O’phinney

      Präsentations-Folien (englisch)



PHP für dynamische Webapplikations-Entwicklung (Englisch)

Als eine Hauptkomponente des Open Source LAMP Stacks ist PHP die am schnellsten wachsende Webentwicklungs-Sprache für die Entwicklung von interaktiven und dynamischen Webapplikationen, die den Anforderungen von Unternehmen entspricht. Zend Framework erweitert die Art und den Geist von PHP und wird immer mehr zum bevorzugten Toolkit für das Design von Webapplikationen mit Best Practices. Es basiert auf extremer Einfachheit, den neuesten Web 2.0 Features, objektorientierten Best Practices, unternehmensfreundlicher Lizensierung und einer rigoros getesteten, agilen Codebasis. Zend Framework konzentriert sich auf die Erstellung sicherer, zuverlässigerer und modernerer Web 2.0 Applikationen und Web Services, und bezieht weithin erhältliche APIs von führenden Anbietern, wie Google, Amazon, Yahoo!, Flickr sowie API Anbietern und Listern wie SteikeIron und ProgrammableWeb mit ein. Diese Session gibt einen kurzen Überblick über PHP, bespricht die Haupttreiber für das Wachstum und den Erfolg von PHP beim Support geschäftskritischer Webapplikationen und was Zend Technologies zu Best Practices und Qualitäts-Webapplikationen in der PHP Community und zur Unterstützung von kommerziellen Usern, beiträgt. Die Webentwicklungsthemen umfassen MVC, Suchen, Datenzugriff, Web Services, Filter, Authentifizierung, Cache und mehr.



Erstellung einer AJAX Oberfläche mit Zend Framework (Englisch)

Im Frühjahr 2008 ging Zend eine bis dahin noch nie dagewesene Partnerschaft mit der Dojo Foundation ein, um eine tiefergehende Integration zwischen den Zend Framework und Dojo Toolkit Projekten zu ermöglichen. Obwoh die ZF und Dojo Communities viele Integrationspunkte zur besseren Verfügbarkeit der AJAX Funktionalitäten implementieren, sieht jedes Projekt die Kompatibilität auch mit anderen serverseitigen Frameworks und clientseitigen Toolkits vor.
Dieses Webinar betrachtet einige AJAX Integrationspunkte von ZF, die für jedes Toolkit implementiert werden können, mit Beispielen, die mit Dojo implementiert wurden.

Moderatoren - Wil Sinclair & Matthew Weier O’Phinney

      Präsentations-Folien (englisch)



Neue Projektpartnerschaft zwischen Zend Framework und Dojo Ajax Toolkit (Englisch)

Zend freut sich über die Partnerschaft von Dojo und Zend Framework. Das Ziel ist es, eine Lösung für die Erstellung von Rich Internet Applications mit PHP & Ajax aus einer Hand anzubieten. Zend's Mitbegründer und CEO Andi Gutmans geht detailliert auf die Partnerschaft in seinem Blog ein und Matthew Weier O’Phinney bietet Codebeispiele und weitere Details in einem separaten Post.
In diesem Webinar gibt das Zend Team einen kurzen Überblick über die geplante Integration. Nach dieser kurzen Präsentation werden Fragen der Teilnehmer beantwortet.

      Präsentations-Folien (englisch)



Zend Framework - Die große Q&A (Englisch)

Bereits ein Jahr nach dem Release von Zend Framework 1.0 wurden einige der Websites mit dem weltweit meisten Traffic auf ZF deployed, viele bekannte unternehmerische Projekte mit ZF erstellt und das Codieren mit ZF machte richtig Spaß. am 30. April 2008 nahm sich das Zend Framework Team von Zend zwei Stunden Zeit für eine Q&A Session.





Zend_Layout und Zend _View Enhancements (Englisch)

Genauso, wir auf optimale Wiederverwendung, Organisation und Übersichtlichkeit in unserem Code am Backend einer Web Applikation achten, müssen diese Dinge auch in Bezug auf Ansichtslayer oder die "Design- & Präsentationsseite" des Projekts hin gepflegt werden. Das Problem, ein durchgängiges Look & Feel zu bekommen und dennoch Best Practices zu beachten sollen Zend_Layout und die Zend Framework 1.5 Zend_View Enhancements lösen.

In diesem Webinar besprechen wir:
  • Das Problem durchgängigen Look & Feels in einer MVC Architektur
  • Zend_Layout und die "Two-Step-View" - Lösung für das Problem
  • Ein Beispiel für die Konfigurierung und Nutzung von Zend_Layout sowohl mit den MVC Komponenten als auch als Standalone.
  • Ein Beispiel für die Konfigurierung und Nutzung von des neuen Zend_View Doctype und head*() Helpers
  • Fälle und Beispiele, wann Action, Partial und Platzhalter Helpers für komplexe Ansichten einzusetzen sind

Moderator - Ralph Schindler

      Präsentations-Folien (englisch)



Zend_Form (Englisch)

Zend_Form ist eine neue Komponente zur Vereinfachung der Erstellung von Eingabemasken für Webapplikationen. Sie enthält Funktionalitäten für die Validierung und das Filtern von Elementen, Rendering von Elementen, Element-Gruppen und komplette Eingabemasken, sowie ein flexibles Design, um alle dieser Bereiche zu beeinflussen.
In diesem Webinar schauen wir uns an, wie Eingabemasken erstellt werden sowie einige der Anknüpfungspunkte zur Erweiterung und Anpassung.

Moderator - Matthew Weier O’Phinney

Präsentations-Folien (englisch)



ZF Webinar Zend Framework Authentifizierung (Englisch)

Zend_Auth hilft Webentwicklern bei der Implementierung einer Authentifizierung für ihre Applikationen, durch ein einfaches API und verschiedene Adapter für bekannte Backends, wie LDAP, InfoCard, und OpenID.
In diesem Webinar implementieren wir den Authetifikationsprozess mit Zend_Auth und demonstrieren seine Flexibilität und Erweiterungsfähigkeit für eigene Funktionalitäten.

Moderator - Darby Felton

      Präsentations-Folien (englisch)
Beispielcode (ZIP)                     Q&A Text (TXT)



Rich Internet Applications (RIAs) mit PHP und Zend Framework erstellen (Englisch)

Ein Überblick über die wichtigsten Features in PHP 5 und Zend Framework zur Erstellung von RIAs. Wir demonstrieren eine Beispielapplikation und steigen dann in die Details ein, inklusive Best Practices für die Implementierung.
  • Überblick über RIA Application Design, einschließlich Einsatz der MVC (Model-View-Controller) Architektur
  • Techniken zur Ausführung von asynchroner Kommunikation (Ajax) zwischen Ihrer PHP Applikation und dem Client
  • Nutzung von JSON (JavaScript Object Notation) zur Kommunikation von einfachem XML in einer Ajax Art und Weise
  • Einsatz der Suche-Komponente Zend_Search, die auf der Lucene Search Engine basiert
  • Über die Planung der kurzfristigen Ajax Unterstützung in Zend Framework
Moderatoren - Bradford Cottel und Stas Malyshev

      Präsentations-Folien (englisch)



Verbessern Sie die Suchoptionen Ihrer PHP Applikation mit Lucene (Englisch)

Es gibt viele Lösungen für die Indexierung einer Website - Lucene wird als eine der Besten angesehen. Zend_Search_Lucene, Teil von Zend Framework, trägt die Möglichkeiten der Lucene Indexing Library in die PHP Welt. In dieser Session lernen Sie anhand praktischer Beispiele, wie Sie Zend_Search_Lucene zur Indexierung Ihrer bestehenden Inhaltsseiten nutzen, um die Suchmöglichkeiten Ihrer PHP Applikation zu verbessern.

Moderator - Wil Sinclair

      Präsentations-Folien (englisch)
                                                 Webinar Q&A (englisch)



Zend Framework Database Access Component (Englisch)

Eines der Hauptfeatures von Zend Framework ist seine Database Access Komponente. Die DB Komponente wurde nach dem "keep it simple" Prinzip designed, und gibt Zugang zu erweiterten Data Access Features, mit Database Implementierungs-Abstraktion, extremer Einfachheit und ist leicht zu nutzen. Ein weiteres Ziel der DB Komponente ist die Unterstützung von Good Practices und die Reduzierung von Performance- und Sicherheitsfehlern. Bill gibt hier einen Überblick über die Möglichkeiten der Zend DB Komponente und zeigt einige Beispiele für den Einsatz in PHP 5 einschließlich:
  • Verbindung zu einer Vielzahl von unterstützten Databases
  • Ausführung von einfachen und erweiterten SQL Queries sowie der Erhalt von Ergebnissen
  • Performancemessung von SQL Statements
  • Programmatisches Erstellen von SQL Queries
  • Nutzung der objektorientierten Oberfläche zu Datenbanktabellen, ähnlich ActiveRecord
Moderator - Bill Karwin

      Präsentations-Folien (englisch)
                                                  Webinar Q&A (englisch)



MVC Applikationen mit Zend Framework (Englisch)

Zend Framework hat 1.0.0 erreicht und das API ist stabil. Wenn Sie noch keine MVC Applikationen mit Zend Framework geschrieben haben, ist es an der Zeit, es zu lernen. Wir besprechen die Ursprünge und Auswirkungen von MVC und geben Ihnen im Rahmen einer Beispielapplikation einen Überblick darüber, wie Zend Framework's MVC Komponenten funktionieren. Jeder Bereich von Extensions und Customization wird angesprochen, um Ihnen zu zeigen, wie Sie MVC zur Erstellung Ihrer eigenen Applikationen am Besten nutzen können. Am Ende haben Sie die Tools zur Erstellung von einfachen und modularen Applikationen mit Zend Framework's MVC.

      Präsentations-Folien (englisch)
                                                    Beispielapplikation aus dem Webinar (ZIP)



Zend Framework und Zugangskontrolle (Englisch)

Zend's Darby Felton zeigt, wie man Zend_Auth und Zend_Session für Authentifikation und Persistenz-Support nutzt, Zugangskontroll-Listen für die Sicherheit von geschützten Ressourcen und Services der Applikation mit Zend_ACL aufsetzt und abfragt, und Authentifizierungs- und Zugangskontroll-Lösungen mit der Zend Framework MVC (Model-View-Controller) Komponente integriert.

      Präsentations-Folien (englisch)



QEDWiki Projekt (Englisch)

Eine der anspruchvollsten Applikationen, die auf Zend Framework bislang erstellt wurden ist das QEDWiki Projekt von IBM. QEDWiki ist eine “Wiki Applikation”, die das Wiki Konzept erheblich erweitert. Drag & Drop Applikationselemente auf Wikiseiten, ihre Verbindung miteinander durch Web Services und die Erstellung von zusammengefassten Applikationen, die wirklichen Businessansprüchen entsprechen. IBM und Zend sind Partner bei der Förderung der PHP Entwicklung und dies ist nur ein Beispiel ihrer Zusammenarbeit. Ein großer Teil des Codes, den IBM für QEDWiki entwickelt hat, geht in Form von Beiträgen zum Zend Framework an die Community. Die Widgets selbst sind PHP Klassen, die via AJAX ausgeführt werden, um sich selbst zu rendern. Die meisten der in den Demos verwendeten Widgets verfügen sowohl über Design-Time als auch Run-Time Rendering. Sehen Sie diese beeindruckende Demonstration und erfahren Sie mehr über die QEDWiki.

Moderator - Stewart Nickolas, IBM