Zertifizierung: Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: Warum sollte ich die Prüfung für die Zend PHP-Zertifizierung ablegen?

Ihre Zertifizierung als 'Zend Certified Engineer' ist ein Maßstab für Ihre Kompetenz in der PHP-Welt. Mit dem Zend Zertifizierungsprogramm erhalten PHP-Profis die Möglichkeit, sich als zertifizierter Zend Engineer zu qualifizieren. Das zu Grunde liegende Konzept entspricht dem anderer gängiger Zertifizierungsprogramme wie 'Microsoft's Certified Professionals (MCP)' und 'Sun Certified Java Programmer (SCJP)'. Das Zend Zertifizierungsprogramm soll Arbeitgebern ein nützliches Instrument an die Hand geben, mit dem sie die Kompetenz von Bewerbern beurteilen können. Durch die Zertifizierung als ZCE (Zend Certified Engineer) werden Sie zwar nicht automatisch ein besserer Programmierer, Sie heben sich jedoch höchstwahrscheinlich von Ihren Mitbewerbern ab und verschaffen sich wichtige Marktvorteile.
 

F: Wer hat die Prüfungen verfasst? 

Die Zend Zertifizierungsprüfungen umfasst Kriterien, die vom Zend PHP Education Advisory Board und dem Zend Framework Education Advisory Board als wesentlich für den Nachweis von PHP- oder Zend Framework-Expertenwissen spezifiziert wurden.

Die Mitglieder der Advisory Boards spielen eine herausragende Rolle in den PHP- und Zend Framework-Communities und sind für ihre Kompetenz weithin bekannt. Dabei ist hervorzuheben, dass das Board völlig neutral und unabhängig ist und mit der Geschäftstätigkeit von Zend in keinerlei Zusammenhang steht. Genau gesagt, hat Zend sogar darauf bestanden, dass die Zertifizierungsprüfung weder Bezug auf Zend-Produkte nimmt noch darauf abzielende Prüfungsfragen enthält.
 

F: Wo kann ich die Prüfung machen?

You will be required to go to a Pearson VUE Testing Center, which are available in over 4700 locations around the world.  Contact your local testing center to arrange an exam date/time.  You can register online or by calling your local center.  
 

F: Wie läuft die Prüfung ab, und woraus besteht sie?

Die Prüfung an sich läuft ähnlich ab wie die meisten anderen IT-Tests, die heutzutage angeboten werden. Die Prüfung wird in einem separaten Raum mit speziell konfigurierten Computern abgenommen. Die Nutzung von Referenzmaterialien oder des Internets ist während der Prüfung nicht zulässig.

Die PHP-Prüfung umfasst 70 Fragen und die Prüfungen zu Zend Framework 1 & 2 umfassen jeweils 70 Fragen, die Sie innerhalb von 90 Minuten beantworten müssen. Dabei sind verschiedene Fragenformate möglich:  

F: Welche Themen werden in der PHP-Prüfung behandelt?

Die Prüfung konzentriert sich auf praktische Aspekte der PHP-Entwicklung. Obwohl auch einige theoretische Grundlagen besprochen werden, geht es bei den meisten Prüfungsfragen darum, ein Code Snippet beurteilen und analysieren zu können. Eine vollständige Liste der Themen finden Sie unter: PHP-Zertifizierung.
 

F: Welche anderweitigen Kenntnisse (außer PHP) benötige ich, um die Prüfung für die PHP-Zertifizierung zu bestehen?

Prinzipiell müssen Sie genau die Technologien kennen, mit denen PHP-Programmierer Tag für Tag arbeiten. Dazu gehören auch Kenntnisse von Datenbanken und regulären Ausdrücken. Bei letzteren liegt der Schwerpunkt auf Perl, während sich die Behandlung von Datenbanken auf Standard-SQL und weniger auf spezifische Implementierungen konzentriert. Wenn sich Ihre bisherigen Datenbankerfahrungen auf MySQL beschränken, sollten Sie sich unbedingt mit SQL vertraut machen, da es einige signifikante Abweichungen zu MySQL aufweist.

Warum Standard-SQL? SQL spielt deshalb eine so wichtige Rolle, da PHP-Entwickler über umfassende Kenntnisse eines sauberen Datenbankdesigns verfügen sollten, um mit mehreren DBMS arbeiten zu können. Außerdem soll so verhindert werden, dass Entwickler, die z. B. Oracle oder PostgreSQL verwenden, im Nachteil sind – schließlich handelt es sich um eine PHP- und nicht um eine LAMP-Prüfung! 
 

F: Kann ich meinen PHP-Zertifizierungs-Voucher für die Zend Framework-Prüfung verwenden?

Ja, die Prüfungs-Voucher können für beide Prüfungen verwendet werden. 
 

F: Wie lange bleibt der Gutschein für die Prüfung nach dem Kauf gültig?

Der Gutschein hat eine Gültigkeitsdauer von 1 Jahr ab Kaufdatum. 
 

F: Kann ich eine Rückerstattung für meinen Gutschein erhalten oder ihn auf jemand anderen übertragen?

Wir können leider keine Kosten für Prüfungs-Gutscheine erstatten. Die Gutscheine können jedoch auf andere Personen übertragen und von diesen vor Ablauf der Gültigkeit genutzt werden.
 

F: Welche sonstigen Ressourcen stehen zur Verfügung?

Die offiziellen Zend Certification Study Guides sind zum Kauf erhältlich: PHP Study GuideZend Framework Study Guide. Der Zend Framework 2 Study Guide soll Ende Q2 2014 erhältlich sein.
Wenn Sie eine Online-Schulung mit einem professionellen Trainer bevorzugen, ist einer der Zend-Vorbereitungskurse für die Prüfung die richtige Wahl: PHP odrr Zend Framework. Jeder Schulungskurs enthält Beispiel-Prüfungsfragen und einen Gutschein für die Zertifizierungsprüfung – ein Wert von € 170.
 

F: Wie erfahre ich, ob ich die Prüfung bestanden habe?

Nach der Prüfung erhalten Sie eine Beurteilung, aus der hervorgeht, ob Sie die Prüfung bestanden haben. Sollten Sie die Prüfung nicht bestehen, können Sie sie zu ermäßigten Gebühren erneut ablegen. Bei Interesse an diesem Angebot senden Sie uns bitte eine E-Mail an certification@zend.com
 

F: Was muss ich zur Prüfung mitbringen?

Bitte bringen Sie am Tag der Prüfung zwei Ausweispapiere mit, damit die Mitarbeiter des Testcenters ihre Identität überprüfen können.
 

F: Wann werden meine Daten im Zend Certified Engineer Directory veröffentlicht?

Ihre Daten werden innerhalb von 24 bis 48 Stunden, nachdem Sie die Prüfung bestanden haben, in den Zend Certified Engineer Directory veröffentlicht. Wenn Sie Ihre Daten bearbeiten möchten, rufen Sie die Yellow Pages für PHP-Professionals auf, und folgen Sie dann den Anweisungen. Sie können beispielsweise ein Foto hochladen, Ihren Firmennamen anzeigen lassen und vieles mehr.
 

F: Wann erhalte ich mein Zertifikat??

Wir schicken Ihnen Ihr Zertifikat zu, nachdem Sie die Prüfung absolviert haben. Bitte geben Sie uns 8-10 Wochen Zeit.
 

F: Kann ich die Bezeichnung 'Zend Certified Engineer' in meinem Lebenslauf oder auf meiner Visitenkarte verwenden?

Im Allgemeinen können und sollten Sie dies tun. Außerdem können Sie das Zend Certified Engineer Logo verwenden. Die einzige Ausnahme besteht für diejenigen unter Ihnen, die die Zend PHP-Zertifizierungsprüfung in Ontario, Kanada abgelegt haben und dort leben. Aus rechtlichen Gründen ist es Ihnen dort nicht möglich die Bezeichnung 'Zend Certified Engineer' im Lebenslauf oder auf der Visitenkarte zu verwenden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Abkürzung 'ZCE' zu verwenden, die für 'Zend Certification Endorsed' steht.
 

F: Auf welcher Version von Zend Framework basiert die Prüfung für die Zend Framework-Zertifizierung?

Die Prüfung für die Zend Framework-Zertifizierung basiert auf Zend Framework Version 1.5 und die Prüfung für die Zend Framework 2 Zertifizierung basiert auf Version 2.2. Prüfungsteilnehmer sollten sich bei der Vorbereitung auf die Prüfung mit dieser Version vertraut machen.
 

F: Gibt es eine Geheimhaltungsvereinbarung und Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit den Prüfungen?

Bevor Sie eine Prüfung absolvieren, müssen Sie sich mit den Bedingungen unserer Geheimhaltungsvereinbarung einverstanden erklären. Die Geheimhaltungsvereinbarung wird Ihnen vor Beginn der Prüfung vorgelegt. Wenn Sie sich mit der Geheimhaltungsvereinbarung nicht einverstanden erklären, können Sie die Prüfung zwar ablegen, Sie verlieren jedoch die Prüfungsgebühren. Außerdem toleriert Zend die Verwendung nicht autorisierter Schulungsmaterialien wie Schulungshandbücher von Drittanbietern oder Gedächtnisprotokollem nicht. Jeder, der gegen diese Regel verstößt, kann lebenslänglich vom Programm ausgeschlossen werden. Wir haben diesbezüglich eine Nulltoleranz-Richtlinie.