Zend - The PHP Company


Zend Server Features

Support & Security Fixes

Zend stellt Support für alle Zend Server-Komponenten zur Verfügung, einschließlich der PHP-Laufzeitumgebung und Zend Framework, sowie regelmäßige Security Hotfixes. Zend liefert zudem Langzeit-Support (LTS) für End-of-Life-Versionen von PHP, inklusive PHP 5.3. Enterprise Edition-Kunden können außerdem kundenspezifische Fixes für PHP- oder Zend Framework-Open Source-Code erhalten.
 

Performance & Skalierbarkeit

Zend Server ermöglicht das Optimieren der Applikationsperformance auf mehreren Ebenen. Angefangen vom Bytecode-Caching über das Daten-Caching bis hin zum URL-basierten Seiten-Caching helfen mehrere Tools, maximale PHP-Effizienz zu liefern. Zusätzlich ermöglicht die Zend Job-Queue das serielle Ausführen von zeitaufwändigen Jobs, das Beseitigen von Applikationsengpässen und das Reduzieren der Serverlast.


Zur Bewältigung der Arbeitslast ermöglicht Zend Server das problemlose Auf- und Abwärtsskalieren von Applikationen, sowohl vor Ort als auch in der Cloud. Zend Server aggregiert zudem Überwachungsdaten über alle Server in einem Cluster hinweg und bietet so eine einfache Möglichkeit, Probleme zu identifizieren und zu diagnostizieren.

 

Beliebte Applikationen bereit zum Deployment

Zend Server kommt mit Muster-Applikationen, die bereit zum Deployment sind, wie z. B. Drupal, Magento, WordPress usw. Um den Prozess des Durchtestens dieser Applikationen zu optimieren, erledigt Zend Server die Konfiguration und das Deployment: Applikationen laufen innerhalb von Minuten.


Zend Server Sample Apps
 

Konfiguration & Deployment

Zend Server optimiert das Applikations-Deployment mit einem Workflow für das Erstellen und Deployen von Applikations-Paketen, die Code, Skripte, Metadaten und Installationsparameter enthalten. Applikationen können entweder über die Zend Server-Benutzeroberfläche oder über die API deployt werden, was ein iteratives und kontinuierliches Deployment ermöglicht. Code-Bibliotheken können aus Applikationen herausgenommen und zentral verwaltet werden, was Abhängigkeiten und Updates vereinfacht. Außerdem sind Virtual Host Konfigurationen, einschließlich der SSL-fähigen, einfach zu verwalten.


Zend Server gewährleistet zudem Konfigurationskonsistenz über einen Cluster hinweg und überwacht alle Server in einem Cluster, um bei Konfigurationsänderungen Warnungen auszulösen. Dieses zentralisierte Konfigurationsmanagement ermöglicht des Weiteren das Sichern und Wiederherstellen von PHP-Einstellungen, für die Bewahrung konsistenter Umgebungen über den gesamten Lebenszyklus der Applikation hinweg.

Zend Server DeploymentDeployment von Applikationen (5:09)

 

Monitoring & Ursachenanalyse

Zend Server bietet eine ausführliche Ansicht des Ökosystems der Applikation mit Monitoring-Dashboards, die Kennzahlen zur Performance und Nutzung zur Verfügung stellen. Monitoring-Regeln können den Anforderungen der einzelnen Applikationen entsprechend konfiguriert werden und stellen Benachrichtigungen zu PHP-Fehlern, hoher Speichernutzung, langsamen Anforderungsausführungen u. v. m. zur Verfügung.


Sollte tatsächlich etwas schief laufen, stellt das Code-Tracing einen Snapshot des Problems zur Verfügung und bietet den Entwicklern einen funktionsgenauen Einblick in die problematische PHP-Anforderung, wodurch sich die Zeit für die Fehlerbehebung enorm reduziert. Da Entwicklern separate Anmeldedaten mit schreibgeschütztem Zugriff pro Applikation zugewiesen werden kann, können sie sicher auf Produktions-Debugging-Daten zugreifen und Probleme schneller lösen.

Verwaltung von Applikationen in Zend Server 6Verwaltung von Applikationen (3:01)

 

Mobil- und Webbenutzer-Analyse

Dynamische Echtzeit-Dashboards bieten Einblick darin, wie Endbenutzer Applikationen, die auf Zend Server laufen, einsetzen. Von der Reaktionszeit zur Systemauslastung, von der Requestverarbeitungs-Aufschlüsselungen zum geografischen Standort des Benutzers - Zend Server zeigt die Informationen, die für ein tiefes Verständnis dessen benötigt werden, wie sich Applikationen verhalten. Und mobilspezifische Charts ermöglichen es Applikationsverantwortlichen, jegliche Unterschiede zwischen ihrem Mobil- und Webpublikum zu verstehen.

 

Unternehmens-Integration

Zend Server integriert Monitoring-Tools von Drittanbietern wie Nagios, sowie Deployment-Lösungen wie Hudson oder Jenkins. Unternehmen können das Audit-Trail verwenden, um sämtliche Benutzeraktivitäten nachzuverfolgen, wobei angegeben wird, was wann von wem gemacht wurde. Die Benutzerverwaltung von Zend Server kann zudem mit LDAP-Verzeichnissen integriert werden. Des Weiteren haben Applikationen, die auf Zend Server ausgeführt werden, über einen Java-Konnektor Zugriff auf Java-Altsystem-Code.
Zend Server Unternehmens-IntegrationNachverfolgen der Benutzeraktivitäten (3:05)

 

Entwicklungstools & Laufzeitumgebung

Zend Server bietet einen konsistenten Stack mit beliebten Erweiterungen und Bibliotheken sowie einsatzbereite Konnektivität mit Unternehmens-Datenbanktechnologien. Zur Unterstützung des Debuggings stellt das Code-Tracing in der Entwicklung eine tiefgehende Diagnostikanalyse der PHP-Ausführung bezogen auf ein Ereignis oder eine bestimmten URL zur Verfügung.

 

Webserver-Unterstützung: Apache, Nginx, IIS

Zend Server arbeitet problemlos mit jedem der Top 3 Webserver, um einen vollständigen Applikations-Stack zu bieten. Es wurde entwickelt, um mit dem Webserver zu arbeiten, der jeweils am Besten den Anforderungen einer Applikation für das Aufrufen von statischen und Medieninhalten entspricht, und dabei die schnellste und beste Laufzeitumgebung für das Ausführen von dynamischen PHP-Inhalten zu bieten.

Erfahren Sie mehr über die Nginx-Unterstützung in Zend Server »

 

Zend Framework Management

Zend Server wird mit den neuesten Versionen von Zend Framework 2 und Zend Framework 1 ausgeliefert. Applikationen können Abhängigkeiten von bestimmten Zend Framework Versionen spezifizieren, wobei mehrere Versionen problemlos nebeneinander auf dem selben Server bestehen können. Die neuesten Security Patches zu erhalten ist genauso einfach, wie auf Updates hin zu prüfen, was durch ein zentrales Bibliotheken-Management vereinfacht wird und die Notwendigkeit entfallen lässt, multiple Versionen innerhalb jeder unterschiedlichen Applikation zu patchen.
  
Zend Framework
 

Zend Server Gateway

Das Zend Server Gateway ist ein innovatives Zend Framework 2-Modul, das wesentliche APIs für Webservices, wie z. B. Routing, Authentifizierung, Validierung, Filterung und Bindung von Anforderungsparametern, liefert. Es unterstützt das Erstellen von sowohl RPC-basierten als auch von RESTful-Services, ohne dass Installationscode geschrieben werden muss. Die Beschreibungsdateien der Services von Zend Server Gateway können mit der Drag & Drop-Schnittstelle von Zend Studio 10 generiert werden. Der generierte Code kann verwendet werden, um RPC- oder REST-Webservice-APIs zu erstellen, während eine schlanke und benutzerfreundliche API für die Interaktion mit den ZF2-MVC-Kernkomponenten sorgt.


Das ZendServerGateway Modul verwendet die Zend Framework 2-Bibliotheken, um Folgendes zur Verfügung zu stellen:

  • Routing
  • Einfacher Zugriff auf url/query/request body-Parameter
  • Authentifizierung (HTTP Basic/Digest und Token)
  • Validierung & Filterung
  • Praktisches, automatisiertes Rendering von JSON-Antworttypen

Das ZendServerGateway Modul wird als Komponente von Zend Server 6, zusammen mit Zend Framework 2 geliefert.

 


Server Demo anfragen

Ressourcen
FOREN

Besuchen Sie das Forum

Mehr erfahren»

WHITE PAPER

Applikations-Führerschaft in 2013 DevOps: Agile Auslieferung als Wettbewerbsvorteil

Mehr erfahren»

WEBINAR

Entdecken Sie, wie Zend Server 6 die DevOps-Kluft überbrückt

Mehr erfahren»

Fallstudie

Erfahren Sie, wie Offers.com mit den Zend Lösungen eine sehr erfolgreiche E-Commerce Website erstellt hat und managed

Mehr erfahren»

DATENBLATT

Lesen Sie, wie Zend Server den Applikationserfolg sichern kann

Mehr erfahren»

Kundenstimmen

   Der Einsatz der Möglichkeiten und SDK von Zend Server hat es uns ermöglicht, die Skripting- und Packaging-Mechanismen für das Deployment unseres Codes zu vereinfachen und Server-Cluster mühelos zu supporten, wodurch weniger geübte Benutzer befähigt wurden, Deployments anzustoßen. Dies stellte eine zusätzliche Kontrolle und die Flexibilität sicher, die für Novadex erforderlich ist, um an der Spitze des cloudbasierten Kommunikations-Managaments zu bleiben.   

Andreas RossbachCTO, Novadex

   Unsere Provisioning-Skripte und die vollständige Funktionalität des Zend-Deployments haben viele manuelle Prozesse eliminiert. Über Zend Server und Zends laufenden Support haben wir auch viel Erfahrung darüber gesammelt, wie wir Performancetests besser ausführen können.    

Josh Butts Director of Enterprise Architecture, CDS Global

   Mit Zend Server können Sie multiple Applikationen auf dem selben Server ausführen, während andere Modelle nur eine Applikation pro Server erlauben. Dies rechnet sich für uns in Kostenersparnis um, weil auf unserem Entwicklungs-QA-Testserver 12 Applikationen parallel laufen und mit Amazon Cloud sind unsere Serverkosten der größte Aufwandsposten.   

Jonathan MarstonVice President of Engineering, EnglishCentral